Klamotten abgeben

In Kurzform: Wir machen 50/50, nach zwei Monaten musst Du Nichtverkauftes wieder abholen. Die genauen Konditionen/ AGB kannst Du hier einsehen.

Pack‘ Deine Best-of ein, die Ware sollte in sehr gutem Zustand sein und saisonal für die kommenden zwei Monate passen. Wir freuen uns über besondere Hingucker, Klassiker, gute Marken und Qualität, besondere Stoffe, Schnitte und alles, was von der Billigmode-Industrie abweicht. Im Sortiment haben wir Bekleidung, Schmuck, Schuhe, Taschen und Accessoires aus dem mittleren Preissegment. Erfahrungsgemäß lassen sich Herrenanzüge, Business-Hemden, Kostüme/ Zweiteiler und Abendkleider nicht so gut bei uns verkaufen. Gerne kannst Du vorher anrufen und fragen, was wir gerade benötigen.